Blog

Serviceleistungen rund um den Möbelkauf von Arnim Schneider in Berlin

Wenn Sie sich für einen Einkauf im Traditionsbettenfachgeschäft Arnim Schneider in Berlin-Charlottenburg entscheiden, erwarten Sie umfangreiche und besondere Serviceleistungen. Seit mehr als 40 Jahren machen wir es uns zur Aufgabe, unsere Kunden in den Mittelpunkt unserer Leistungen zu stellen. Wir unterstützen Sie mit unserer Kompetenz von A-Z, damit Sie sich in Ihrem Zuhause rundum wohlfühlen. Deswegen bieten wir Ihnen ein großes Leistungsspektrum rund um Ihren Einkauf bzw. Auftrag. Ob Bett, Schrank oder anderes Möbelstück – wir bieten immer die Lieferung, Montage sowie Demontage von Altmöbeln und die fachgerechte Entsorgung alter Möbel sowie von Verpackungen. Nachstehend stellen wir Ihnen unsere Serviceleistungen näher vor, damit Sie sich einen Eindruck von den Möglichkeiten machen können.

Individuelle Schrankanfertigung in Berlin

In Berlin ist Wohnraum im wahrsten Sinne des Wortes sehr kostbar. Aus diesem Grund gibt es sehr viele kleine Apartments, die sich die Bewohner dann natürlich bestmöglich gestalten möchten, damit auch der kleinste Winkel optimal ausgenutzt wird. Mit konventionellen Standardschränken, -kommoden und Co lässt sich dies in der Regel nicht realisieren, da diese sich meist nicht harmonisch in die Räumlichkeiten einfügen – es entstehen unnötige seitliche Lücken, die Höhe der Möbelstücke passt nicht richtig, sie sind zu tief oder bieten zu wenig Platz. Abhilfe schafft da eine individuelle Schrankanfertigung durch die professionelle Tischlereimeisterwerkstatt des Bettenfachgeschäfts Arnim Schneider in Berlin-Charlottenburg. Das erfahrene Team nimmt vor Ort Maß und berät ganz individuell. Lesen Sie nachstehend mehr zur individuellen Schrankplanung speziell für kleine Apartments in Berlin.

Tipps für die optimale Matratze

Ein erholsamer Schlaf ist wichtig, um Körper und Geist gesund zu halten. Damit wir uns nachts von den Strapazen des Alltags entspannen können – körperlich wie seelisch – ist eine hochwertige Matratze, die mit ihren Eigenschaften optimal zur jeweiligen Person passt, sehr wichtig. Nachstehend geben wir Ihnen Tipps, was Sie beim Matratzenkauf beachten müssen und warum Sie sich auf jeden Fall professionell beraten lassen sollten.

Hochwertige Pflegebetten für zu Hause

Jeder Mensch kann durch einen Schicksalsschlag plötzlich vor der Situation stehen, auf ein Pflegebett angewiesen zu sein. Doch auch, wenn sich im Alter die Beschwerden beim Aufstehen oder Zubettgehen häufen, kann die Anschaffung eines Pflegebettes sinnvoll sein. Und keine Sorge: Moderne Pflegebetten für den Privatbedarf haben nichts mit den Betten zu tun, die man vielleicht aus überfüllten Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen vor Augen hat. Hochwertige Pflegebetten sind kaum als solche erkennbar, bieten viel Komfort und unterstützen die Schlafqualität. Lesen Sie nachstehend mehr zu modernen Pflegebetten für zu Hause.

Komfortbetten für Senioren

Dem Bett kommt eine unvergleichliche Bedeutung zu, verbringen wir doch rund ein Drittel unseres Lebens in ihm. Insbesondere im Alter ist es wichtig, Wert auf ein hochwertiges Bett zu legen, in dem man sehr bequem schläft. Doch nicht nur das: Mit den im Alter beginnenden kleinen Zipperlein, wird der Komfort immer wichtiger. Ziel ist, dass die alltäglichen Dinge einfacher und bequemer werden, ohne an eigenständiger Lebensqualität zu verlieren. Dazu gehört das Zubettgehen und morgens aus dem Bett aufstehen. In der Regel wird man erst im Alter damit konfrontiert, dass man morgens schlechter vom Bett hochkommt oder abends beim Zubettgehen Probleme hat, tief herunterzukommen, wenn das Bett sehr niedrig ist. Um unbeschwert in die Nacht oder den Tag zu starten, gibt es sogenannte Komfortbetten, die eine höhere Höhe haben bzw. sich in der Höhe manuell oder motorisch verstellen lassen. Lesen Sie nachstehend mehr zu den Betten, die auch oftmals als Seniorenbetten bezeichnet werden.

Schlafsofas: optimal für kleine Wohnungen

Insbesondere in Ballungsgebieten wie Berlin ist Wohnraum im wahrsten Sinne des Wortes ein kostbares Gut. Es gibt zahlreiche kleine Wohnungen bzw. Ein-Zimmer-Apartments, für die teure Mieten gezahlt werden müssen. Also gilt es, den vorhandenen Platz optimal auszunutzen. Vor allem für junge Menschen, die oftmals in ein Ein-Zimmer-Apartment oder eine WG ziehen, bietet sich für diesen Zweck ein Schlafsofa an. Im Blog von Betten-Schneider in Berlin geben wir Ihnen Tipps, was Sie beim Kauf eines Schlafsofas beachten sollten.

Tipps für einen gesunden Schlaf

Jeder Mensch verbringt rund ein Drittel seines Lebens schlafend. Mittlerweile ist bekannt, dass die Art und Weise, aber auch die Dauer des nächtlichen Schlafs massive Auswirkungen auf das körperliche und geistige Wohlbefinden haben. Nicht umsonst beklagen Menschen oft morgens ein Unwohlsein – sie haben Rücken- und Nackenschmerzen, fühlen sich gerädert und komplett unausgeschlafen. Manches davon lässt sich auf die Psyche zurückführen: Im Schlaf verarbeiten wir den Tag und wenn man sich in einer schwierigen Lebensphase befindet, schläft man nachts auch nicht sehr gut, da hier das Gedankenkarussell einsetzt. Auch das Verhalten vor dem Zubettgehen kann Auswirkungen darauf haben, wie wir nachts schlafen. Doch der wichtigste Punkt, der Einfluss auf den Schlaf hat, ist die Qualität und Art des Bettes inklusive Lattenrost und Matratze. Oftmals wird dieser Fakt allerdings unterschätzt. Nachstehend geben wir Ihnen einige Tipps, was Sie bei den einzelnen Bettkomponenten beachten sollten, damit Sie gesünder schlafen und aufwachen können.

Einschlafen: Tipps aus der Schlafforschung

Immer mehr Menschen leiden unter Schlafproblemen. Der stressige Alltag und fehlende Möglichkeiten zum Abschalten lassen uns am Abend nur schwer zur Ruhe kommen. Anspannung und Stress können vorübergehend den Schlaf rauben und sind kein Grund zur Sorge – ist die Ursache für den Stress verschwunden, verschwinden meist auch die Schlafprobleme. In der Schlafforschung spricht man von einer Schlafstörung, wenn unabhängig von den aktuellen Umständen der Schlaf nicht kommen will. Dann heißt es handeln: Ein Besuch beim Arzt und eine Therapie können mögliche Folgebeschwerden vermieden werden. Die gute Nachricht: Bislang leiden nur 6 % der Deutschen an behandlungsbedürftigen Schlafstörungen.

Wie auf Wolken schlafen im Boxspringbett

Ein Drittel unseres Lebens verbringen wir schlafend. Es lohnt also, bei der Anschaffung eines Bettes nichts zu überstürzen. Denn nur mit einem zu Ihnen passenden Bett schlafen Sie so richtig gut.

Ein großer Trend der letzten Jahre sind Boxspringbetten. Nachdem der Lattenrost über Jahrzehnte der Standard in unseren Schlafzimmern war, bietet das Boxspringbett eine hochkomfortable Alternative. In diesem Beitrag erfahren Sie, was ein Boxspringbett so besonders macht, welche Vorteile es bietet und was beim Kauf zu beachten ist.

Betten für kleine Wohnungen

Immer mehr Menschen zieht es in Städte wie Berlin oder Hamburg, doch der Wohnungsmarkt wird diesem wachsenden Wunsch nach urbanem Leben kaum gerecht. Die Mieten steigen, bezahlbare Wohnungen sind schwer zu finden. Oft muss man Kompromisse eingehen und sich mit einer geringen Wohnungsfläche arrangieren.
Kombimöbel eignen sich für kleine Wohnungen besonders: Sie sind platzsparend und multifunktional. Durch die aktuelle Entwicklung im Wohnungsmarkt sind Schlafsofas und Schrankbetten wieder stark im Kommen.