Schlafsofas

Patricia
Breite: 226 cm
Höhe: 95 cm
Tiefe: 167 cm
Sitzhöhe: 44 cm
Liegehöhe: 44 cm
Liegefläche: 143 x 205 cm

Serie:

  • Federkern im Sitz auf Lattenrost
  • Federkern im Rücken
  • lose Rückenkissen
  • 2 x Bettkasten
  • Armlehnen fest
  • Holzfüße in Farbe nach Wahl
  • Ottomane links oder rechts lieferbar

Federkern im Sitz:

Federkern

Paul

Die Struktur ist aus furnierten
Paneele, die mit feinem Samt und
Schaum verkleidet werden. Der
Metalflachrahmen ist mit einem
anderen Metalrahmen oder mit zwei
Schubladen lieferbar. Das Sofa ist im
ganzen zerlegbar und abnehmbar.

Portofino
Richard

Elegante Linien mit einem Hauch von Nostalgie machen RICHARD zum klassischen Familiensofa mit zeitlosem Design. Eine Besonderheit des Modells RICHARD sind die gebundenen Stoffbänder, die dem Sofa Stil und Eleganz verleihen. Durch einfache Rotation des Rückenteils und ohne ein Kissen zu entfemen, verwandelt sich RICHARD in ein richtiges Bett mit einer 14 cm. hohen Federkernmatratze. RICHARD ist in allen Massen auch als reines Polstermöbel erhältlich.

RIGA/RIGA XL

RIGA/RIGA XL, das kleine Raumwunder.
Eine Minimalbreite von 200 cm beinhaltet die perfekte Symbiose aus Sitzen, Relaxen und Schlafen.
Durch einfaches Abklappen der Armlehnen, Drehen der einzelnen Sitzflächen und müheloses Verstellen der Rückenlehnen ergeben sich stimmige Wohnfunktionen.

Roger

ROGER empfiehlt sich durch die Schlichtheit seiner Linien und durch die spezielle Verschlussmöglichkeit des gesteppten Bezuges mit Ringen aus Buchenholz. Die praktische Frontöffnung des Mechanismus zeichnet das Modell besonders aus. Die Bezüge sind komplett abnehmbar und können chemisch gereinigt werden. Die Matratze von ROGER ist aus unverformbarem Schaumstoff mit einem Bezug aus abgestepptem Baumwollstoff. ROGER kann mit einem Kopfteil mit abnehmbarem Bezug, der je nach Stoffart auch waschbar ist, ausgestattet werden.

RONJA

Schlafsofa:

Lattenrost und Kaltschaumpolsterung im Sitz und Rücken, Bettkasten, Dreharmlehnen, lose Rückenkissen mit Polykern gefüllt, Korpus und Rückenkissen in verschiedenen Dessins lieferbar.

  • Die legere Polsterung ist designtypisch. 
  • Aufgrund unterschiedlicher Stoffzusammensetzungen haben nicht alle Stoffe die gleichen Verarbeitungsmerkmale. 
  • Im Laufe des normalen Gebrauchs kann es zu Wellenbildung kommen, die modelltypisch ist.
SABRINA

Schlafsofa:

Kaltschaumpolsterung im Sitz, Rücken mit Kopfteilverstellung, Metallrahmenunterfederung mit Gurten – optional gegen Aufpreis mit Lattenrost, Kaltschaummatratze, Matratzenbezug bis 60°C waschbar, drei Liegebreiten 120 / 140 / 160 x 200 cm und drei Armlehnenvarianten lieferbar, Rücken im Originalstoff bezogen, Sofa wird demontiert geliefert.

Longchair:

Kaltschaumpolsterung, Stauraum, Anbau links und rechts möglich.

Recamierenhocker:

Kaltschaumpolsterung, Stauraum, Anbau links und rechts möglich.

Sessel:

Hochwertige Polyätherpolsterung, Metallwellenfedern.

  • Die legere Polsterung ist designtypisch.
  • Aufgrund unterschiedlicher Stoffzusammensetzungen haben nicht alle Stoffe die gleichen Verarbeitungsmerkmale.
  • Im Laufe des normalen Gebrauchs kann es zu Wellenbildung kommen, die modelltypisch ist.
  • Matratze und Schoner können nachbestellt werden.
Sabrina

Kaltschaumpolsterung im Sitz, Rücken mit Kopfteilverstellung, Metallrahmenunterfederung mit Gurten – optional gegen Aufpreis mit Lattenrost, Kaltschaummatratze, Matratzenbezug bis 60°C waschbar, drei Liegebreiten 120 / 140 / 160 x 200 cm und drei Armlehnenvarianten lieferbar, Rücken im Originalstoff bezogen, Sofa wird demontiert geliefert.

Longchair:


Kaltschaumpolsterung, Stauraum, Anbau links und rechts möglich.

Recamierenhocker:


Kaltschaumpolsterung, Stauraum, Anbau links und rechts möglich.

Sessel:


Hochwertige Polyätherpolsterung, Metallwellenfedern.

  • Die legere Polsterung ist designtypisch.
  • Aufgrund unterschiedlicher Stoffzusammensetzungen haben nicht alle Stoffe die gleichen Verarbeitungsmerkmale.
  • Im Laufe des normalen Gebrauchs kann es zu Wellenbildung kommen, die modelltypisch ist.
  • Matratze und Schoner können nachbestellt werden.
SASKIA

Sessel

Buchenholzgestell, festgepolstert, hochwertige Schaumstoffpolsterung RG 40

Maße ca. cm:

Breite – 88

Tiefe – 80

Höhe – 80

Gewicht – 24 kg

SCENE

Die Rückenlehnen lassen sich einzeln verstellen – bis hin zur Verringerung der Sitztiefe.
Beide Sitzflächen können gedreht werden und ergeben entweder eine Relaxliege oder mit abgeklappten Rückenlehnen ein vollwertiges Einzel- oder Doppelbett.
Die unter den Sitzflächen freiwerdenden Armlehnen dienen als Ablage oder Nachtkonsole.

SCENE

Kaum zu glauben, was in diesem schlicht eleganten Ensemble steckt.
Durch eine hochfunktionelle Verstelltechnik der Rücken und der Sitzfl ächen ergeben sich immer wieder neue spannende Möglichkeiten,
die sowohl optisch als auch in der Nutzung ein wahres Vergnügen sind. Sitzen, Essen, Entspannen und Schlafen in Perfektion.

Shorter

Mit SHORTER, möchte Milano Bedding nicht nur Wert auf den Bettcomfort mit 7 möglichen Matratzenqualitäten legen sondern insbesondere auch auf den Sitzcomfort und das Design; Sitz- und verstellbare Rückenkissen sind aus hochelastischem Polyurethan-Schaum und mit Daunenauflage versehen.
Durch einfache Rotation des Rückenteils und ohne ein Kissen zu entfernen, verwandelt sich SHORTER in ein richtiges Bett mit einer 200 cm Matratze; der Bezug ist komplett abnehmbar und je nach Stoffwahl auch waschbar. Shorter ist auch in der Ausführung als festes Sofa ohne Bett erhältlich. Außerdem ist das Modell komplett zerlegbar für einen einfachen Transport.

SOLO E SOLA

SOLO e SOLA bedeutet fröhlich-mobiles Miteinander. SOLO e SOLA haben sanft geschwungene Sitzflächen mit unterschiedlichen Sitztiefen, die gegeneinander gedreht eine große Liegefläche bilden.
SOLO e SOLA gibt es in zwei Breiten, mit geteilten Rücken, Seitenteil, Rücken- und Seitenteilkissen sowie Schwenkbeschlag.
Auf Wunsch auch mit Wechselbezug.

SONA

SONA ist einladend schön und dank seiner kompakten Dimensionen und flexiblen Einsatzmöglichkeiten äußerst apartmentfreundlich.
Lose Rückenkissen und abklappbare Armlehnen geben SONA eine entspannte, lässige Optik.


Alles in allem: Intelligente Couch- und Schlafsofas

Das Raumangebot in manchen Wohnungen ist sehr begrenzt. Doch selbst in großen Wohnungen oder Häusern herrscht zuweilen Platzbedarf – gerade dann, wenn sich Gäste einfinden, die über Nacht bleiben möchten oder ein fröhlicher Abend zum längeren Verweilen einlädt.

Aber auch, um selbst auf einen alternativen Schlafplatz ausweichen zu können, sind Schlafsofas die ideale Lösung, mit der man zwei Fliegen mit einer Klappe schlägt: Tagsüber bieten sie exzellenten Sitzkomfort, für die Nachtruhe lassen sie sich mit nur wenigen Handgriffen zu einem komfortablen Ersatzbett verwandeln. Das ist modernes und zeitgemäßes Einrichten.

Schlafsofas


Milano

Bali

Die Collection

Restyl

Pol74

Signet

Nur wenige Handgriffe reichen

Eine Vielzahl von Schlafsofas verfügen über besonders intelligente Auszieh- oder Klappmechanismen, mit denen es ohne große Mühe gelingt, aus einem Sofa eine komfortable Schlafcouch zu machen.

Das Besondere: Man sieht es der Couch kaum an und auch der tägliche Gebrauch lässt keinerlei Wünsche an Form, Komfort, oder hochwertiger Ausstattung offen.

Es stellt sich vielmehr die Frage, ob bei der Neuanschaffung einer Couch nicht gleich an ein Schlafsofa gedacht werden sollte. Dieses passt sich – ganz nach ihren individuellen Wünschen – der vorhandenen Einrichtung an oder setzt einen besonderen Akzent. Es kann bei Bedarf hervorragend als Schlafunterlage genutzt werden.

Zeit zu zweit

Doch nicht nur als bequeme und nützliche Gästebettlösung lassen sich Schlafsofas nutzen.

Ein Abend zu zweit kann auf einem Schlafsofa einen gemütlichen Ausklang finden oder der ganzen Familie Platz bieten..Bequem plaudern, spielen Nur wenige Handgriffe reichen dafür aus – auch dann, wenn es vielleicht nur darum geht, eine bequeme Pause einzulegen oder sich während einer Krankheitsphase nicht ins Schlafzimmer zurückziehen zu wollen.

Intelligente Lösungen

Die Zeiten, in denen eine Schlafcouch schwerfällig und umständlich ihre versteckte Funktionen preisgaben sind nun endgültig vorbei.

Heutige Schlafcouchsysteme warten mit intelligenten Lösungen auf, die es ganz einfach machen, ein Schlaf- oder Ruhelager herzurichten. Manchmal reicht es, die Rückenlehne umzuklappen, wodurch große Schlaflandschaften entstehen oder es wird einfach eine Lade ausgezogen, mit der die Couchgröße nahezu verdoppelt wird.

Ebenso möglich: Die Rückenkissen lassen sich einfach entfernen. Zurück bleibt ein bequemes und großzügiges Bettsofa.

Ganz gleich für welches System die persönliche Entscheidung fällt: Two-In-One Schlafsofa Lösungen bieten ein Höchstmaß an Komfort als Couch bei gleichzeitig außerordentlich hoher Bequemlichkeit in ihrer Funktion als Bettsofa.

Aufklappen