Die-Collection

CELEBRITY

Die klassische Kombination von Sofa und Bett in zwei Sitzbreiten mit ausklappbarem Metallbett.
Optional mit 12 cm breiten festen oder 9 cm breiten abklappbaren Armlehnen und geraden Rückenkissen oder 19 cm breiten festen Armlehnen und T-förmigen Rückenkissen.
Matratze wahlweise in Polyäther oder Federkern.

CONFETTO

CONFETTO ist ein Baukastensystem für individuellen Komfort: zwei Innenbreiten (132cm und 152cm), drei Armlehnvarianten (breit/fest, schmal/fest und schmal/abklappbar) und zwei Kissenformen (gerade Rückenkissen und Rückenkissen mit abgenähtem Steg) stehen zur Wahl.
Die Sofas sind serienmäßig mit einem belüfteten Bettkasten ausgestattet und die Relax- und Liegefläche ist mit Möbelstoff bezogen. Auf Wunsch mit Wechselbezug und Armlehntablett für die breiten Armlehnen.

CONFETTO

CONFETTO gibt es auch als großzügige, elegante Eckkombination.
Wie bei dem Sofa CONFETTO stehen auch hier zwei Sofa-Innenbreiten, drei Armlehnvarianten und zwei Kissenformen zur Wahl.
Ergänzt wird die Gruppe durch eine Recamière, die wie das Sofa auch serienmäßig mit einem belüftetem Bettkasten ausgestattet ist.
Auf Wunsch mit Wechselbezug und Armlehntablett für die breiten Armlehnen.

COSY

Schlafsofa mit integriertem Kopfteil in 4 Breiten: 100, 140, 160 oder 200 x 205 cm.

CUBISMO

Zierliches Verwandlungssofa in 2 Breiten. 2 Matratzenqualitäten stehen zur Wahl. Auf Wunsch gibt es CUBISMO auch mit Hochglanz verchromten Untergestell.

GILDA

GILDA ist ein Sofa mit neu interpretiertem Verwandlungs-mechanismus: Der altbewährte “Ziehharmonikabeschlag” wird nun unterstützt durch einen innovativen,
äußerst leichtgängigen Feder-mechanismus und große Gummilauf-rollen.
Serienmäßig ist dieses Modell mit einem Bettkasten ausgestattet und in den Rasterbreiten 80, 130 und 150 cm erhältlich.
GILDA gibt es ohne, mit einer oder mit 2 festen oder abklappbaren Armlehnen.

GIORGIO

verwirklicht das Thema Relaxen auf vielfältige Weise mit raffinierten Details. Durchgehend oder unabhängig voneinander einfach zu verstellende Rücken mit Rasterbeschlägen in 10 Stufen.
Bis zur Relax- bzw. Liegeposition. 3 Basisbreiten: 100cm, 130cm und 160cm. Je nach Breite gibt es Betten mit 100x200cm, 130x200cm oder gar 160x200cm Liegefläche.
Als Zubehör gibt’s Armlehnen. Auch 10-fach verstellbar bis zur Abstellfläche. Auch nachträglich zu ergänzen!

INTRO

INTRO – ein Sofa mit klarem Profil. Ob als Treffpunkt der Familie oder als Schlafgelegenheit für Freunde, dieses klassische Verwandlungs-sofa macht immer eine gute Figur!
Bei INTRO wird aus 2 Armlehn-Typen, 2 Matratzenqualitäten und 3 Breiten das ideale Schlafsofa definiert. Bei den Armlehnen wird zwischen einer bodenfreien, abklappbaren Armlehne mit Metall-kufe und einer bodenlangen, abklappbaren Armlehne mit Holz-füßen gewählt.
INTRO lässt keine Wünsche offen.

KING-SIZE

KING-SIZE ist ein großzügiges, weiches Sofa in klassisch-kubischer Form, die immer aktuell bleibt.
Die Schlaffunktion ist so genial diskret integriert, dass man sie weder sieht noch fühlt, denn KING-SIZE bietet alle Vorteile eines echten luxuriösen Sofas:
Hohen Sitzkomfort durch Sitzgefälle, weiche Rückenkissen und aufgelegte Armlehnkissen.

LIZ

Passend zu dem Niedrig- und Hochlehner LIZ gibt es jetzt auch das kompakte Sofa LIZ. In Microfaser auf Wunsch und in Leder grundsätzlich mit Kappnähten.

LOOP

LOOP mit komplett neuer Verwandlungsmechanik (DGM). Eine zeitlose Variante mit raffinierten Details ermöglicht entspanntes Sitzen, Relaxen oder Schlafen.
Als Sofa in 2 Breiten und mit 3 verschiedenen Armlehnvarianten. Optional mit Kopfteilverstellung. Auch als Verwandlungssessel erhältlich.

LUINO

LUINO ist offen, klar und einladend. Der sanfte Schwung der Armlehnen lädt ein, sich in die Kissen fallen zu lassen.
Ob mit Schrägkissen, Winkelspitzkissen oder Dekokissen. LUINO bezaubert mit seiner neuen Optik durch schmale, hohe Armlehnen.
Mit beidseitig abgeklappten Armlehnen ein angenehmes Einzelbett und nach vorne ausgezogen ein Doppelbett mit vollwertigem Schlafkomfort.

LUNA

ist Variantenreichtum mit System. 3 Matratzen-Qualitäten, 3 Breiten, 3 Fußformen und 3 Kissenformen. Daraus entsteht ein nahezu einmaliges Sofa in einzigartiger Qualität. Luna ist Sofa, Recamière und Bett.
Wie auf Maß gemacht für eine kleine Ewigkeit.

MALOU

Wie bleibt ein Klassiker jung? Nicht nur durch eine Vielfalt an aktuellen Stoffen und Farben, sondern auch durch eine Vielzahl unterschiedlichster Ausführungen.
MALOU ist ein Verwandlungssofa, Einzel- oder Doppelbett in drei Standard- und zahllosen Sonder-breiten.
Mit Polyäther-, Kaltschaum- oder Federkern-Polsterung. Mit Teleskop-Auszug und Lattenrost ausgestattet. Auf Wunsch mit Bettkasten auf Rollen erhältlich.

MATRIX

Verwandelbare Sitzgruppe mit unsichtbarer Verwandlungstechnik. Durch die abklappbaren und schwenkbaren Armlehnen entstehen Relax-Funktionen und ein Bett auf Sitzhöhe. .

 


Schlafsofas – Die Collection von Franz Fertig

Hochwertig und flexibel einsetzbar: Die Schlafsofas von Franz Fertig sind praktisch und sehen gut aus. Damit bleiben Schlafsofas auch weiterhin eine Option bei der Raumgestaltung und lassen viele Möglichkeiten, wenn es zum Beispiel um die Unterbringung von Gästen oder das Einrichten eines schönen Ruhebereichs im Kinderzimmer geht.

Schlafsofas von Franz Fertig: aktuelle Technik und modernes Design

Die Schlafsofas von Franz Fertig verbinden hohen Schlafkomfort mit einem aktuellen Design – gerade so, wie man es von einem zentralen Möbelstück erwartet.

Damit rücken die Möbel, die ursprünglich als Notbehelf für Besucher gedacht waren, immer mehr in den Mittelpunkt bei der Einrichtung von Wohnräumen.

Dementsprechend hoch sind inzwischen die Anforderungen an Langlebigkeit, Funktionalität und Design, die von Franz Fertig-Schlafsofas erfüllt werden.

Schlafsofas gehören zu den Klassikern im Möbelbereich. Und trotz seiner langen Historie ist das Möbelstück immer noch “jung geblieben”.

Dieses gelingt den Designern und Möbelbauern nicht nur durch den Einsatz unterschiedlicher Stoffe und Materialien, sondern auch durch immer neue Ausführungen, die nicht nur praktisch sind, sondern auch noch gut aussehen. So gibt es Schlafsofas nicht nur als Einzel- und als Doppelbetten, sondern auch als Variante “über Eck”, also wie ein herkömmliches Ecksofa.

Das Unternehmen Franz Fertig steckt voller Geschichte und Tradition. So reichen die ersten Anfänge sogar bis ins Jahr 1729 zurück, als der Sattlermeister Franz Anton Fertig begann, Produkte auf eigene Faust herzustellen.

Das heutige Unternehmen wurde 1892 von seinem Urenkel Franz Fertig ins Leben gerufen. Seitdem expandiert das Familienunternehmen immer weiter und wird inzwischen in fünfter Generation geführt.

Aufklappen