Etera

Etera Etera Mot2

Rahmenhöhe ca. 8,5 cm Rücken- und Fußteil separat verstellbar Kopfteil manuell verstellbar.

Netzfreischaltung free-elec®, NotabsenkungEtera Mot2/Mot3, Motorrahmen. Je nach Modell mit automatisch verstellbarem Rücken-, Ober- und Unterschenkel-Bereich mit Fernbedienung. Außerdem: Notabsenkung und Netzfreischaltung free-elec®. Teilweise mit Memory-Funktion 

Etera Lift

Das Verhältnis von Taschenfedern und Ummantelung ist bei Etera Portland so gewählt, dass man das federnde Liege-Gefühl angenehm spürt – aber etwas stärker gedämpft als zum Beispiel bei Etera Boston. Für alle, die das Taschenfederkern-Feeling genießen wollen und trotzdem gerne etwas fester liegen.

Etera MOT1

Motorrahmen mit 1 Motor, Rückenbereich einstellbar, wahlweise mit Kabelhandschalter oder Funkhandsender, Netzfreischaltung free-elec® bei kabelgebundener Version nachrüstbar, Rahmenhöhe ca. 7,5 cm

Etera RF

mit verstellbarem Rückenteil und synchroner Körperhochlagerung zur Kreislauf-, Bein- und Venen-Entlastung. Keine Sitzposition möglich. 

Etеra N

Nicht verstellbar. 

Etеra R

mit verstellbarem Rückenteil, z.B. bei Atembeschwerden oder zum bequemen Lesen. Keine Sitzposition möglich. 

Etera